Da die Zeit mit Corona schon eine große Herausforderung darstellt, habe ich einmal versucht auf eine nette Art und Weise unseren Umgang mit den Auflagen und Maßnahmen zu verfilmen. Viel Spaß beim Ansehen.

Liebe Grüße Simone Ridder

Unser LEGO Hygiene Film

Verhalten im Krankheitsfall des Kindes

Maßnahmenkatalog Minoritenschule

Gestaffelter Anfang:

Das Schultor wird um 7.50 Uhr geöffnet. Seit Beginn der Pandemie haben wir keinen offenen Anfang mehr.

Für die Klasse 1 und 2 beginnt der Unterricht um 8.00 Uhr (mit getrennten Eingängen ins Schulhaus).

Für die Klasse 3 und 4 beginnt der Unterricht um 8.10 Uhr (mit getrennten Eingängen ins Schulhaus).

Die Kinder und die Lehrkräfte tragen Masken auf dem Schulhof, die Klassen stellen sich in ihren markierte Aufstellfeldern auf. Das Tor wird um 8.100 Uhr abgeschlossen. Da wir die Außentoilletten benutzen möchten wir sicher gehen, dass Niemand das Schulgebäude betritt. Um 11.40 Uhr wird es wieder auf geschlossen.

Getrennte Toiletten:

Klasse 1 und 2 benutzen die Innentoiletten

Klasse 3 und 4 benutzen die Aussentoiletten Getrennte

Pausen:

Die beiden großen Pausen wurden geteilt. Die Klasse 1 un 2 sind von 9.40 bis 9.55 Uhr auf dem Schulhof und frühstücken im Anschluss. Die Klasse 3 und 4 frühstücken zuerst und sind von 9.55 bis 10.10 Uhr auf dem Schulhof. In der 2. Pause sind die Klassen 1 und 2 von 11.40 bis 11.50 und die Kinder der Klassen 3 und 4 von 11.50 bis 12.00 draußen.

© Minoritenschule, 40878 Ratingen, Tel.: 02102 / 550 4530, Fax 02102 / 550 9453, Mail: schule@minoritenschule.ratingen.de