Verein der Freunde und Förderer der Minoritenschule Ratingen e.V.

Der Förderverein der Minoritenschule  wurde 1989 von engagierten Eltern unserer Schule gegründet.

Ziel und Aufgabe des Vereins ist es, das Lehrerkollegium gezielt mit pädagogisch sinnvollen Lehr- und Lernmitteln zu unterstützen, die das Lernen für unsere Schulkinder einfacher und interessanter machen. Dies konnte in den zurück liegenden Jahren durch die zahlreichen und großzügigen Spenden der Mitglieder verwirklicht werden.
So wurden für das aktuelle Schuljahr u. a. eine Handpuppe “Sally“ zum Abbau von Sprachbarrieren im Englischunterricht, zahlreiche Materialien für den Sportunterricht und ein Windmessgerät (Experimentierbox “Wind und Wetter“) für den Sachunterricht angeschafft. Den größten finanziellen Zuschuss leistete der Förderverein bei der Abschlussfahrt aller Schulkinder und dem Lehrerkollegium zum “Naturgut Openhoven“. Alles in allem betrug die finanzielle Unterstützung im Schuljahr 2016/2017 ca. 3.000,00 EUR.
Auch für das neue Schuljahr 2017/2018 hat sich der Förderverein bei der Bücherbestellung bereits mit einem Wert von 800,00 EUR beteiligt.
Mehr als die Hälfte unserer Eltern sind Mitglied in unserem Förderverein, der seit nunmehr 28 Jahren unsere schulische Arbeit engagiert und verlässlich unterstützt.

Ralf Kapahnke

 

© Minoritenschule, 40878 Ratingen, Tel.: 02102 / 550 4530, Fax 02102 / 550 9453, Mail: schule@minoritenschule.ratingen.de